Pruchten

Erleben Sie im traditionsreichen Boddendorf Pruchten in absolut ruhiger Lage, auf einem großen idyllischen Wassergrundstück (5000 qm)mit Steg und Boot einen unvergesslichen Urlaub in unseren beiden Ferienträumen unter Reet mit jeweils zwei Wohneinheiten, nämlich den Doppelhaushälften Cornelienruh und Viktorienruh im gelben Haus sowie  den Ferienwohnungen Petersruh und Petersnest im roten Haus.

 

Sowohl das rote als auch das gelbe Haus liegen nur ca. 50 m vom Wasser entfernt. Sie haben von jeder DHH und von jeder der beiden Wohnungen einen grandiosen Blick aufs Wasser. Schon am Frühstückstisch können Sie den Booten zusehen oder sich einfach am Anblick von Wasser und Fauna und Flora erfreuen. Im Frühjahr und Herbst erleben Sie den Kranichflug unmittelbar vom Grundstück aus. Jeder wird auf diesem großen Grundstück seinen ganz persönlichen Lieblings- und Rückzugsort finden.  Angler können direkt "vom Haus aus"- am Steg angeln. Vielleicht haben Sie auch Lust mit dem vorhandenen Boot zu einer entspannenden Rudertour zu starten. Gerne können Sie auch Ihr eigenes Wassersportgerät mitbringen.

 

Jede unserer vier Wohneinheiten ist anspruchsvoll, sehr individuell und  bis ins Detail liebevoll und sorgfältig möbliert sowie vollständig ausgestattet.

Die Einbauküchen sind vollständigst  eingerichtet mit 4-Plattenherd mit Backofen, Abzugshaube, Kühlschrank, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffemaschine, Eier-, Wasserkocher usw.usw. Waschmaschine und Trockner stehen in einem gesonderten Wirtschaftsgebäude unseren Gästen zur Verfügung ebenso wie ein Außentrockenplatz.

In den Wohnzimmern befinden sich Flachbildfernseher (dig. SAT-TV) und Stereoanlage.

In allen Wohnungen steht kostenloses WLAN zur Verfügung.

 

Auf den Terrassen resp. dem Balkon befinden sich bequeme Terrassen- resp. Balkonmöbel mit Auflagen und Sonnenschirmen. Liegestühle stehen ebenfalls zur Verfügung.

Ein Boot liegt für unsere Gäste am Steg bereit. Ebenso ist ein fest installierter Grill vorhanden.

Eine großzügige Sauna mit Ruheraum zur Wasserseite (Blick!) steht unseren Gästen in einem gesonderten Gebäude zur Verfügung.

Ein Autostellplatz ist für jede Einheit vorhanden. Unser Verwalter betreut Sie vor Ort und steht Ihnen für alle Fragen, auch zu "Land und Leuten" zur Verfügung.

 

Für die genaue Aufteilung jeder einzelnen Einheit und die weitere Ausstattung klicken Sie bitte die nebenstehenden Reiter an.

 

What about Pruchten?

 

Pruchten liegt am Barthestrom, einem Teil der weitgehend naturbelassenen Boddenlandschaft (im Urlaubsgebiet Fischland/Darß/Zingst/Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft) mit einer Wasserfläche von ca. 250 qkm. Der Bodden bietet neben der Schiffahrt zu Ausflugszielen hervorragende Möglichkeiten zum Segeln, Surfen, Kayak- und Kanufahren. Angeln und Rudern. Das Wasser hat gemäß ADAC von 1996 einwandfreie Badewasserqualität (Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tierarten wie bspw. Kraniche, Seeadler und Robben usw.

 

Die Ostseestrände auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst sind ob des feinen Sandes und ihrer Weitläufigkeit bekannt. Der Ostseestrand wurde von "Die Welt" (11.3.1997) zum schönsten Stand Deutschlands (noch vor Sylt) gewählt.

 

Pruchten selbst ist ein traditiionsreiches Fischerdorf zwischen Zingst (Halbinsel Fischland/Darß/Zingst) und Barth gelegen. Zingst und der Ostseestrand sind ca. 7 km entfernt. Landschaftlich reizvolle und schön ausgebaute Fahrradwege führen dahin. Mit dem Auto sind von Pruchten aus viele Parkmöglichkeiten am 65 km langen Strand der Halbinsel Fischland/Darß/Zingst innerhalb Minuten erreichbar. Dann sind nur noch einige Meter über den Deich zu gehen um den unendlich langen, feinen Sandstrand genießen zu können.

Regelmäßige stündliche - in der Saison teilweise häufiger – Busverbindungen über den Darß (Zingst/Prerow/Ahrenshoop/Wustrow) und nach Barth/Ribnitz-Damgarten (teilweise mit Fahrradanhänger) sind vorhanden ebenso wie Fähren mit Fahrradservice ab Bodstedt, Zingst und Barth.

Pruchten hat Bäcker, Fischer (Fischverkauf), Restaurant, Gaststätten und Fahrradverleih. In der 3 km entfernten mittelalterlichen Stadt Barth – Vineta-Stadt - bieten sich Möglichkeiten für größere Einkäufe durch Einkaufscenter am Stadtrand und viele Geschäfte im Stadtzentrum. Barth hat viele schöne Cafés - heißer Tip: Galeriecafé am Markt mit traumhaften selbstgebackenen Kuchen -, gute Restaurants  sowie einen lebhaften Hafen.

 

Pruchten hat einen kleinen Hafen. Der nächste größere Hafen mit Yachtservice befindet sich in Barth.

 

Möglichkeiten:

Strandleben ist herrlich! Aber daneben sollte man nicht die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten per Fahrrad - wunderbare Fahrradwege -, Bus, Auto oder Schiff in die herrliche Natur der einzigartigen Nationalparklandschaft und in die nähere oder weitere Umgebung übersehen. Das Ruderboot lädt zum Wasserwandern in das herrliche Boddengebiet ein. Selbstverständlich können Sie auch ein Surfbrett oder Boot mitbringen, um vom Haus aus zu starten (Steg vorhanden).

Für Angler beginnen die Angelmöglichkeiten direkt am Haus. Der Bodden ist für seinen Fischreichtum bekannt.

Für Pferdefreunde steht mit dem Reiterhof in Pruchten ein breites Spektrum an Reitmöglichkeiten zur Verfügung.

Inline-Skater sollten ihre Skates nicht vergessen, die Fahrradwege resp. asphaltierten Deiche sind ideal für ihren Sport.

Das reichhaltige kulturelle Angebot  der näheren und weiteren Umgebung sollte auf alle Fälle wahrgenommen werden.

Die alten Hansestädte Rostock und Stralsund sowie die kleineren Städte laden mit ihren schönen Altstädten, den Museen und Restaurants und Cafés zum Verbleiben ein, auch wenn der Wettergott einmal nicht so mitspielt.

Der Zug der Kraniche im Frühjahr und Herbst direkt vom Haus aus oder auf dem Rastplatz Insel Kirr zu beobachten ist ein besonderes Naturschauspiel.

Die Wälder auf Fischland/Darß/Zingst gehören zu den wildreichsten Gebieten Deutschlands. Jagdmöglichkeit kann eventuell auf Anfrage vermittelt werden.

Im Winter ist der vereiste Bodden ein besonderes Erlebnis, endlose Eisflächen laden zum Schlittschuhlaufen ein.

In Stralsund bieten der Hanse-Dom eine Badelandschaft mit Erlebnisbad und Sauna und in Ribnitz-Damgarten ein neues Freizeitbad - eine willkommene Abwechslung bei schlechterem Wetter, das allerdings aufgrund des Inselklimas in dieser Landschaft selten ist.

Schnell sind auch die Badeorte Prerow und Zingst erreicht mit ihren jeweiligen kulturellen Angeboten.

Anbei noch einige Angebote aus der unmitelbaren Umgebung, damit Sie schon im Vorraus planen können!

 

 

Das könnte Sie interessieren:

 

Kraniche

 

Meeresmuseum

 

Vineta Festtage

 

Ostseeschmuck

 

Vogelpark Marlow

 

Stoertebeker Spiele 

 

Bauernmarkt

 

Bodden-Therme

 

Bernsteinmuseum

 

Veranstaltungen in Barth

 

Veranstaltungen in Zingst

 

Wassersport

 

Windfinder

 

Café und Coctailbar

 

 

Übersetzer / Translator:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Lux